workshops


Design Workshop Berlin

ECHT-KÖRPERMAß-SCHNEIDERPUPPEN BAU

Workshop für  2 er Teams. Gegenseitig fertigt ihr voneinander den dreidimensionalen Korpus an, der das Innenleben der Echt-Körpermaß-Schneiderpuppe wird.Dann modellieren wir die Stoffhülle und
nähen sie um den Korpus, welcher dann noch verstärkt/gefüllt wird.

 

Vorkenntnisse :  sind nicht nötig- all levels welcome.

Teilnehmer : begrenzte Anzahl

Termine/ Kosten : auf Anfrage

Anmeldung : info(at)florindaschnitzel.de

Material Liste : per mail nach Buchung

 ______________________________________________________________________

 

UP:CYCLING / RE-DESIGN WORKSHOP

Ein textiles Kleidungsstück aus deiner Garderobe  liegt dir am Herzen,
...doch irgendwie ist es zu ...? es fehlt noch ...Form/Farbe/Struktur. Ob Shirt/Hose/Anzug/Mantel/Abendkleid mostly jedes Up:Cycling ist möglich !
Florinda Schnitzel Re-Design Expertin since 1993 begleitet euch, sie hat sich mehrfach um den Globus geschneidert/modelliert/drappiert und in interaktiven Fashion Events zum Design Self-Empowerment aufgerufen ,

Now go for it ! BE YOUR OWN DESIGNER !

 

Vorkenntnisse :  sind nicht nötig- all levels welcome.

Teilnehmer : begrenzte Anzahl

Termine/ Kosten : auf Anfrage

Anmeldung : info(at)florindaschnitzel.de

Material Liste : per mail nach Buchung



LOCATION

Name  : STUDIO SPREEWERKSTÄTTEN

Street  :  Am Krögel 2,

City/ZIP :  Berlin/ 10179



THE SCHNITZEL SCULPTURAL DESIGN METHOD

 THE SCHNITZEL SCULPTURAL DESIGN METHOD Die skulpturale Schnitzel Schnittentwicklungs Methode verbindet schnittkonstruktive und experimentelle Komponenten und bedient sich aus dem Pool der klassischen errechneten Schnittentwicklung und der körperlichen Drei-Dimensionalität der Drapage und Modellage am körper und der Schneiderpuppe . Der je nach Gestaltungswunsch erfolgende Wechsel und das Zusammenspiel zwischen textiler Skulptur dem Einfluss der Charakteristik der Stoffes und die Schnittkonstruktion als unterstützendes Element für das Design. Sculptural Design und Pattern developement verbinden Körperhaltung-, atmung & bewegungsradius und verschmelzen es zu einem »somatischen« look & feel good design. Das gibt dem Gesamtprozess eine unglaubliche Vielseitigkeit und frische Möglichkeiten der authentischen Formgebung und Proportion –natural Posture.